Mehr Glas, mehr Licht, mehr Sicherheit

Arztpraxis mit zwei Wohnungen mit viel Licht und gutem Einbruchschutz

Viel Licht, große Fenster und Terassentüren und dennoch guten Einbruchschutz. Das war die Aufgabenstellung bei einem Neubau in der Nähe von Nürnberg. Die Arztpraxis mit zwei Wohneinheiten im Obergeschoss beweist zeitgemäßen Charakter und fügt sich optimal in das längliche Grundstück ein. Das elegante Design der FIN-Door-Türen und FIN-Project-Fenster aus Aluminium von Finstral greift den klaren, an den Bauhaus-Stil angelehnten Schnitt des Hauses auf. Bedeuten mehr Glasflächen umso mehr Schwachstellen? Nein, nicht bei Finstral Fenstern und Türen! Der Standard-Sicherheitsbeschlag mit mindestens vier Rollenpilzkopfbolzen gewährleistet sehr guten Einbruchschutz.

Die Nova-line-Fenster mit dem Verbundflügel Twin schützen Räume im doppelten Sinne: Der Luftraum zwischen den zwei Fensterscheiben wirkt wärme- und lärmdämmend. Zudem erlaubt der Zwischenraum das Einfügen eines Sichtschutzes. Es ist kein klobiger Rollladenkasten oberhalb des Fensters nötig und so wird maximaler Lichteinfall garantiert.

Weitere Objekte

Verwandte Referenzen